Reiseziel
Anreise
Abreise
Unterkunft
Anzahl der Personen
minusplus
minusplus
minusplus
minusplus
minusplus
Mehr Kriterien Weniger Kriterien
Aktivitäten
Serviceleistungen
Ausstattung
Sunelia Dienstgüte

Camping Italien

1 Gefunden Campingplatz
4 campingurlaub
Zen
8.3/10
(294 bewertung)
Villaggio dei Fiori

Camping San Remo, Camping Ligurien
WasserparkBeheizte schwimmbadBarRestaurantSnack/PizzaFeld multisportMobilheimvermietungCampingstellplatz
Ihre Suche war nicht erfolgreich?
Konkretisieren wir zusammen Ihr Urlaubsprojekt
Lassen Sie sich erinnern !
Telefon-Piktogramm
Lassen Sie sich erinnern !
Name
Vorname
Telefonnummer
Validierungs-Piktogramm
Anfrage bestätigt !
Wir haben Ihre Anfrage erhalten. Wir erinnern Sie baldmöglichst. Das Sunêlia-Team
Reservieren Sie in aller Ruhe mit SUNÊLIA !
Ganzjährige
Ganzjährige
bestpreisgarantie
Sparen Sie bis zu 200€
Sparen Sie bis zu 200€
mit unserem Sonnen-Angebot*
Keine Stornogebühren
Keine Stornogebühren
bis zum -60J*
Zahlen Sie 20% bei der Buchung
Zahlen Sie 20% bei der Buchung
Zahlen Sie 20% bei der Buchung und den Restbetrag für Ihren Aufenthalt 30 Tage vor der Anreise.

Aus dem Ausland scheint Italien eine unvergleichliche Süße des Lebens zu haben, den berühmten Dolce Vita! Wer träumt nicht davon, eines Tages nach Neapel zu gehen? Oder ein Wochenende in der Toskana verbringen? Italien liegt im Herzen der Welt, dank seiner Geschichte, seiner Wirtschaft und der Werte, die es in die ganze Welt exportieren konnte.

Ein Land mit einer einzigartigen Geschichte

Italien ist vor allem ein Land, das die Geburt einer der größten Zivilisationen erlebte, die die Menschheit je gekannt hat: das Römische Reich. Durch die Ausweitung ihres Einflusses auf ganz Europa ist es ihr gelungen, ihre dominante Stellung zu nutzen und viele Schätze auf ihr Territorium zu bringen, wobei sie Denkmäler errichtete, die jeweils prächtiger waren als die anderen. In den verschiedenen Städten und Regionen des Landes finden Sie viele Überreste der römischen Zivilisation, nicht nur in Rom mit seinem berühmten Kolosseum. Glücklicherweise gibt es in Italien nicht nur das Römische Reich. Italien ist auch die Wiege der Renaissance: Neapel, Rom, Venedig und Florenz sind großartige Städte, die um jeden Preis besucht werden müssen!

Symbol der Dolce Vita

Für ein paar Tage oder mehrere Wochen im transalpinen Gebiet zu verreisen, bedeutet auch, eine andere Kultur zu entdecken, die von Dolce Vita. Die Italiener, obwohl sie unsere Nachbarn sind, haben eine so besondere Lebensweise! Für die einen wird Italien die "Pasta" oder "Pizza" sein, für die anderen werden es Fußballspiele mit feuriger Atmosphäre sein: das Mailänder Derby, die Dominanz von Juventus, die Machtlosigkeit der Roma. Aber nicht nur das, in Italien kann man auch am Abend an einem Strand landen und den Sonnenuntergang über dem Mittelmeer bewundern. Sie können auch eine der vielen lokalen kulinarischen Spezialitäten genießen, die so viele und köstlich sind!

Wunderschöne Landschaften

Ob im Norden oder Süden Italiens, gegenüber Korsika oder der Adria, es erwarten Sie nur herrliche Landschaften! Jede Region hat ihre eigenen Besonderheiten! Im Winter besuchen Sie Norditalien und erkunden die schneebedeckten Gipfel der Alpen. Wenn der Februar eintrifft, sollten Sie den Karneval in Venedig nicht verpassen und am Valentinstag einen romantischen Ausflug in diese herrliche Stadt machen. Lassen Sie sich mitten im Sommer von den vielen Stränden Süditaliens verführen, fahren Sie nach Sizilien und besuchen Sie diese wunderschöne Region!

Die schönsten Campingplätze Italiens

Als Reiseziel gibt es nicht nur Venedig in Italien. Obwohl diese Stadt sehr berühmt ist, hat das Land mehrere ebenso interessante Orte zu besuchen. Auch mehrere italienische Städte und Dörfer haben ihre Vorteile. Toskana, Rimini, Cecina, Pisa, Ancona, Capri, Tropea, Mailand, Turin und viele andere sind perfekte Beispiele. Um die Touristen zufrieden zu stellen, die diese Ecken besuchen, gibt es verschiedene Arten von Unterkünften. Hotels, Appartements, Villen, Gasthöfe oder Campingplätze, Reisende haben die Wahl je nach Budget, Wünschen und der Art der gesuchten Atmosphäre. Diejenigen, die vor allem zur Bewunderung der Natur hierher kommen, müssen nur Campingplätze wählen. Italien ist ein buntes Land. Einige sind etwas weit von der Küste entfernt und liegen am Fuße von Bergen oder Hügeln im Herzen der Natur, während andere am Meer liegen. Dies ist der Fall beim Camping Villagio dei Fiori, das eine der besten Unterkunftslösungen in diesem Land ist. Sie befindet sich in Sanremo, in der Region Ligurien. Es ist sogar der einzige Campingplatz in der Stadt.

Campingplätze mit Schwimmbad in Italien

Wassersport ist eine der beliebtesten Aktivitäten für Touristen während der Ferien. Am Meer oder mit großen Swimmingpools zu sein, ist also ein Pluspunkt für Campingplätze. Dies ist sogar ein wesentliches Argument für die Besuchergewinnung. Deshalb haben fast alle italienischen Campingplätze diese. Einige haben sogar mehrere von ihnen auf ihrem Grundstück. Dies ist der Fall beim Campingplatz Villagio dei Fiori.

Tatsächlich verfügt dieser Ort über mehrere Schwimmbäder mit großen und kleinen Becken, um alle Familienmitglieder zufrieden zu stellen.

Was diesen Ort auszeichnet, ist auch die entspannende und sonnige Umgebung. Darüber hinaus haben einige Unterkünfte einen schönen Blick auf die Schwimmbäder. Um die Ausübung des Wassersports zu optimieren, können Sie auch an den Strand gehen, der nicht weit von der Stelle entfernt ist, an der der Campingplatz eingerichtet wurde. So können Urlauber sowohl das Süßwasser der Schwimmbäder als auch das Salzwasser der Mittelmeerküste genießen.

Mieten eines Mobilheims in Italien

Das Konzept eines Mobilheims ist immer mit Urlaub verbunden. Tatsächlich ist diese Art der Unterkunft eine der beliebtesten für Urlauber auf Reisen. Praktisch und wirtschaftlich, ermöglicht es auch, den minimalen Komfort, den Sie zu Hause haben können, zu erhalten.

Im Vergleich zu anderen Ferienunterkünften bietet das Mobilheim eine besondere Autonomie. Es erlaubt dir, dich ein wenig von der Masse zu lösen und ein Universum isoliert und geschützt von den Geräuschen der Nachbarschaft zu haben. Der Hauptvorteil ist, dass Sie Ihren Standort selbst wählen können.

Während einige Urlauber mit ihrem eigenen Mobilheim reisen, entscheiden sich andere dafür, eines an ihrem Urlaubsort zu mieten.

In Italien finden Sie sie auf Campingplätzen wie dem Villagio dei Fiori, wo jedes Mobilheim mehrere Personen in einem kleinen Waldgebiet unterbringen kann, das den Ort vom Meer trennt. Vom Standort des Mobilheims aus haben Sie somit einen schönen Blick auf den blauen Horizont. Der Ort ist auch ideal für Wanderungen durch die Stadt und die Organisation von Ausflügen mit Familie, Freunden, Paaren oder sogar spontanen Ausflügen mit neuen Bekannten, die auf dem Campingplatz gemacht wurden.