Entdecken Sie die Camargue
und betreten Sie eine einzigartige Welt

Die Welt hält außergewöhnliche Orte bereit. Eine besondere, eine einzigartige Region. Eine Ecke zwischen Meer und Sümpfen, in der die Natur noch immer unberührt ist. Ein Mikrokosmos mit Inselatmosphäre und seinem ganz eigenen Charakter.

In der Camargue ist das Wort „Freiheit“ beinahe allgegenwärtig.

 

INHALT :

  1. Wo das Außergewöhnliche alltäglich ist
  2. Grenzen überwinden
  3. Ein Tag in der Camargue
  4. Die Camargue durchwandern - rauf, runter oder einfach kreuz und quer hindurch 

"Schon gewusst?"

Saintes-Maries-de-la-Mer ist die drittgrößte Gemeinde des französischen Festlands. Mit 30 km Strand kann man wohl sagen, dass es hier viel Platz gibt. Breiten Sie sich also aus, wie es Ihnen gefällt. 

Die Camargue durchwandern - rauf, runter oder einfach kreuz und quer hindurch

20.000 Hektar Naturschutzgebiet und geschützte Zonen. Die Camargue hat es verstanden, ihre Schätze zu bewahren. Selbst in der Stadt reflektieren die kleinen weißen Häuser die Sonne, um Sie mit ihrem Glanz zu blenden. Wir haben eine Top 4 für Sie zusammengestellt, um garantiert mit einem Koffer voller unvergesslicher Momente zurückzukehren:

  1. Der Deich am Meer. Rechts ist das Meer; links sind die Sümpfe. Dieser Deich wurde 1859 errichtet und isoliert seitdem das Rhônedelta vom Einfluss des Meeres. 12 km, die zum 18 Meter hohen Leuchtturm von La Gacholle führen.
  2. Das Dach der Kirche Les deux Saintes. Dies ist kein gewöhnlicher Besuch. Nehmen Sie die Wendeltreppe an der Seite der Kirche und steigen Sie die 53 Stufen hinauf. So gelangen Sie auf das Dach der Kirche mit seinem Wehrgang, das wie eine echte Festung wirkt.
  3. Der Vogelpark von Pont de Gau. Schweigen ist Gold, wenn es um diese magische Begegnung geht. Die Türme und Observatorien helfen Ihnen dabei, sich klein und unauffällig zu machen. Und der Jackpot? Die Balz der rosa Flamingos. Aber auch das Auffliegen der Reiherkolonien, der Schrei der Möwen oder der elegante Gleitflug des Ibis... 200 Arten sind in diesem Park zu bewundern.
  4. Spektakuläre Sonnenuntergänge. Jedem seinen eigenen Spot. Die einen bevorzugen den Weststrand (romantische Version). Die anderen verabreden sich am Croix de Camargue (authentische Version).